Tauchcomputer

Suunto Vyper Novo

Suunto Vyper Novo

EUR 399,66

inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten

Scubapro Aladin H Matrix

Scubapro Aladin H Matrix

EUR 271,97 - EUR 369,45

inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten

Mares Quad Air

Mares Quad Air

ab EUR 291,46

inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten

Suunto D4i Novo

Suunto D4i Novo

EUR 388,94

inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten

Suunto D6i Novo

Suunto D6i Novo

ab EUR 700,87

inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten

Suunto D4i Novo mit Sender

Suunto D4i Novo mit Sender

EUR 671,63

inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten

Suunto DX

Suunto DX

EUR 876,34

inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten

Suunto DX mit Sender

Suunto DX mit Sender

EUR 1.071,29

inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten

Was muss ein Tauchcomputer können?

Das was ein Tauchcomputer können muss hängt ganz klar an dem Anwendungsgebiet. Möchtest Du mit dem Tauchcomputer z.B. als normaler Sporttaucher im Urlaub oder den heimischen Seen tauchen? Oder benötigst Du ein Tauchcomputer für das Tauchen mit Mischgasen, als technischer Taucher? Für das Sporttauchen reichen schon sehr günstige Modelle. Diese bieten schon alle nötigen Funktionen damit Sie sich sicher unter Wasser bewegen können.
Für den Fall, dass z.B. unter Wasser auch zusätzliche Funktionen wie Atemgaswechsel benötigt werden sind Tauchcomputer aus dem Bereich des technischen Tauchen nötig.

Welcher Tauchcomputer ist für Anfänger der richtige?

Für den Anfänger im Sporttauchen reicht ein einfaches Modell wie der Mares Puck Pro+ völlig aus. Dieser Tauchcomputer wird ein treuer Begleiter bei Ihren ersten Tauchgängen, egal ob im Urlaub oder in den heimischen Seen.